Donnerstag, 21. Oktober von 14 - 15 Uhr

Mit Dirk Hülstrunk

Kanada ist Gastland der Frankfurter Buchmesse 2021. Moderator Dirk Hülstrunk stellt mit Vivek Shraya und Canisia Lubrin zwei der wichtigsten jungen Stimmen der extrem vielfältigen kanadischen Spoken Word Szene vor.

https://vivekshraya.com/

https://www.poetryinvoice.com/poems/poets/canisia-lubrin

Kanada fbm logo

Canisia Lubrin credit Samuel Engelking©Canisia Lubrin: Foto: Samuel Engelking

VIVEK SHRAYA Credit Vanessa Heins©Vivek Shraya. Foto: Vannessa Heins

Sie gehen ins Fußballstadion, Kino, gewinnen Marathonläufe und fahren Fahrrad. Na und? Das Staunen setzt erst ein, wenn man erfährt, dass es sich um die Freizeitaktivitäten blinder Menschen handelt.

Seit 1964 findet am 15. Oktober der internationale Tag des weißen Stocks statt. An diesem Tag fordern die blinden und sehbehinderten Menschen in Deutschland zu mehr Rücksicht auf. Was hat sich seitdem getan?

In der Sondersendung am Freitag, 15. Oktober von 15-17 Uhr ist Karl Matthias Schäfer zu Gast bei Peter Kaiser. Schäfer ist im Landesvorstand des Blinden- und Sehbehindertenbundes Hessen und Betriebsleiter im Dialogmuseum Frankfurt. In diesem Museum werden kleine Besuchergruppen von blinden oder sehbehinderten Expert*innen durch einen lichtlosen Parcours mit wechselnden Themenräumen geführt.

Gegen Ende der Sendung gibt es „Die im Dunkeln siezt man nicht“ von Peter Kaiser zu hören. Menschen konnten eine völlig abgedunkelte Bar besuchen. Die Erfahrungen der Besucher zwischen Unsicherheit, Angst und großem Erfahrungsgewinn wurden in diesem Kurzfeature in O-Tönen eingefangen.

Laura Brichta Copyright 2671
© Laura Brichta

Die Stadtteil-Rallye Bockenheim findet zwischen dem 1. Oktober und 31. November 2021 statt und radio x ist als eine der Stationen dabei vertreten. Organisiert wird die Rallye von „Begegnen in Bockenheim“, einem gemeinnützigen Stadtteilverein in Frankfurt.

Bei der Rallye geht es darum, Vereine und Institutionen im Frankfurter Stadtteil Bockenheim spielerisch kennenzulernen, mit ihnen in Kontakt zu treten und dabei das Rätsel um den „Geist Bockenheims“ zu lösen. Es gilt Rätsel zu lösen, zu knobeln und kreativ zu werden. Erkunde Deinen Stadtteil mit seinen Orten und lerne die Arbeit der Bockenheimer Vereine und Institutionen besser kennen.

Das Logbuch mit den Rätseln ist ab dem 1. Oktober zum Download unter begegneninbockenheim.org verfügbar oder in Papierform im Stadtteilbüro in der Leipziger Straße 91, 60487 Frankfurt erhältlich.

 Flyer Stadtteil-Rallye 2021 >>